Amazonasstreik

28.08.20 12:00 – 13:30
Esparantopark, 2700 Wiener Neustadt

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Der Amazonas-Urwald, dessen Biodiversität weltweit einzigartig ist, wird durch weniger Regenfälle, vermehrte Waldbrände und intensivste Abholzung enorm bedroht. 🔥🌳Wenn in derselben Geschwindigkeit wie momentan weiter gerodet wird, werden bis 2030 ganze 27% des Amazonas-Gebietes ohne Bäume sein. Das entspricht rund 1,6 Millionen km² oder der 19-fachen Fläche Österreichs! 🌍Deswegen nehmen auch wir Teil am weltweiten Amazonas Aktions Tag am 28.08.! 📣Treffpunkt ist im Esperantopark um 12 Uhr, danach ein Demozug durch die Innenstadt mit dem Abschluss am Hauptplatz um 13.30 Uhr.Wir freuen uns schon auf euch!Bitte tragt einen Mund-Nasen Schutz und haltet den Mindestabstand ein.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltet von

Unsere Demo-Regeln

  • Während unseren Aktionen verhalten wir uns friedlich und verursachen keinen Müll.
  • Wir bitten alle Aktionsteilnehmer*innen, unsere Aktionen nicht als Plattform für ihre eigenen Werbezwecke zu nutzen.
  • Wir weisen alle an unseren Aktionen teilnehmenden Menschen auf unsere Regeln hin und achten auf deren Einhaltung.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos und Videos gemacht.