Fridays for Future Austria

Salzburg

Kontakt:

Social Media

What do we want? Climate Justice

Gemeinsam mit vielen jungen Menschen in Europa und auf der ganzen Welt fordern wir das ein, was die einzig realistische Antwort auf die drohende Klimakatastrophe ist: eine mutige Umweltschutzpolitik in Übereinstimmung mit dem 1,5°C-Ziel, sowie globale Klimagerechtigkeit! Dafür gehen wir jeden Freitag als Teil der Bewegung #fridaysforfuture auf die Straße!

Wer sind wir?

Wir sind Schüler und Schülerinnen, Lehrlinge, Studierende und (junge) Menschen aus Salzburg und Umgebung, die nicht mehr zusehen wollen, wie ihre Zukunft verspielt wird. Dieses Thema und unsere Anliegen sollen jedoch eine Plattform für alle Menschen bieten, die sich engagieren wollen. Wir fühlen uns keiner politischen, zivilgesellschaftlichen oder Nichtregierungsorganisation zugehörig - alle sind willkommen, denn es geht um eine lebenswerte Zukunft für jeden und jede von uns. Deshalb verstehen wir uns auch nicht ausschließlich als Klimastreik. WIr wollen mit den Menschen ins Gespräch kommen, eine Plattform und einen Ort für Austausch schaffen und Zusammenarbeit ermöglichen.

Was sind unsere Forderungen?

»Eine rasche Umweltschutzpolitik in Übereinstimmung mit dem 1,5°C-Ziel, sowie globale Klimagerechtigkeit!«

  • Nein zur 140 Mio. U-Bahn von Hbf bis zum Mirabellplatz! - Stattdessen: Ja, zu einem vollständigen, überregionalen Verkehrskonzept!
  • Finanzielle Förderungen und Ausbau von Radverkehr und öffentlichen Verkehrsmitteln in den Mittelpunkt stellen! Umweltfreundliche Mobilität und ein sauberes Salzburg sollen zur Realität werden.
  • Bei jedem größeren Bauvorhaben in der Stadt soll ein Begrünungsexperte dabei sein, welcher eine begrünte Gebäude-Alternative präsentieren muss!
  • Mehr konsumfreie Zonen, in denen man sich mit Freunden treffen kann!